· 

Räucherworkshop - "Die Welten des Copal in Lateinamerika"

NaturWelten Räucherworkshop Indoor

  • Am 16. Juni 2018 | Beginn 18 Uhr | Ende 20.30 Uhr
  • Teilnehmerzahl: begrenzt auf 7 Personen
  • Das sollst du mitbringen: Bequeme Kleidung, da wir auf den Boden sitzen.
  • In den 20 € Teilnahmegebühren sind Getränke, Snacks und Räucherproben für euch enthalten.
  • Der Ort wird bei Anmeldung bekanntgegeben
  • Anmeldung unter ric@waldling.com mit dem Betreff "Räucherworkshop Juli" oder durch unser Onlineformular unten. Anmeldungen sind auch telefonisch möglich unter 030 88061155

Liebe Naturfreunde,

Ich möchte euch zu unseren Räucherworkshop zum Thema "Die Welten des Copal" - Copalharz in Südamerika, herzlich einladen. Wir beginnen 18 Uhr mit einer kurzen Kennenlernrunde und Tee bzw. Snacks.

Im ersten Teil werden wir uns dem botanischem Fachwissen zu Copal-Bäumen widmen. Wir werden uns das Erscheinungsbild und die Verbreitung der Arten Portium spp., Bursera spp., Icica icicariba, Hymenaea oblongifolia var. palustris genauer anschauen. Wir werden uns auch die ethnobotanische Anwendungsformen beschäftigen. Da Copal zu diversen Ritualen und Heilungen angewendet wird, werden wir auch die indigene Nutzung des Copal in Sudamerika thematisieren.

Im zweiten Teil werden wir uns durch Visualisierungstechniken anthroposophisch mit dem Wesen der Bäume verbinden, um der Wirkung einen größeren Raum zu verschaffen. Schamanisches Arbeiten mit Pflanzen und Bäumen wird durch wichtiges Hintergrundwissen verstärkt und führt zum tieferen Verständnis der Wirkung von Harzen und Kräutern. Wir werden gemeinsam verschiedene Copal-Sorten räuchern.

Der Workshop richtet sich an Menschen die privat für sich aber auch Schamanisch mit den Pflanzen und Bäumen arbeiten möchten. Da wir den Räucherworkshop in einen sehr kleinen Rahmen machen, bitten wir um Anmeldung unter ricordii@posteo.de

Ich freue mich auf euch,
Ricordii da Silva


Online Anmeldung

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.