Freitag 20. Mai - Die Kultur des Räucherns Teil 1.: Kiefer, Fichte und Tanne

„Die Kultur des Räucherns Teil 1.: Kiefer, Fichte und Tanne – Unsere heimischen und heiligen Baumfreunde“

 

Der Erste Workshop in der Reihe Naturwelten.

19 Uhr bis 21 Uhr

 

Ort: Buchhandlung Zenit

Pariser Straße 7, 10719 Berlin

 

Teilnehmerzahl: begrenzt auf 15 Personen

Zur besseren Planung und Vorbereitung bitte ich Sie sich unter ricordii@posteo.de anzumelden.

Dieser erste Workshop gehört zur Reihe NaturWelten und widmet sich der Einführung in die weltweit verbreitete Kultur des Räucherns. Der Workshop wird fortlaufend sein und neben das gemeinsame Räuchern und den Grundlagen dazu, werden wir uns jedes Mal anderen Pflanzen widmen, die wir ethnobotanisch gemeinsam kennenlernen werden. Diesmal sind es unsere einheimischen Freunden Kiefer, Fichte und Tanne, deren Holz, Nadeln und Harze die Menschen seit je her begleiten. Zum botanischen Grundwissen, wie Verbreitung und Unterscheidung sowohl ethnologische Betrachtung ihrer kulturelle und indigene Nutzung u.a. als Heilmittel werden im Zentrum stehen. Jeder Teilnehmer wird etwas Räucherwerk zum mitnehmen für ihre Hausräucherung bekommen. Ich freue mich auf sie.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0