Heiliger Baum: Der größte Banyan-Baum mit einem Umfang von 450 Meter, mit ca. 1830 Luftwurzeln und älteste mit 250 Jahren steht im Botanischen Garten in Shibpur, Kalkutta, Indien
Liebe Leser und Freunde, Iinteressierte und Neugierige, Gestern hatte ich eine unangenehmes Gespräch mit meiner Whnungsverwaltung zum Thema Lichtimmission im Hinterhof des Hauses in dem ich wohne. Vor kurzem wurden die Laternen-Leuchtmittel ausgetauscht und nun strahlt es heller als zuvor, Der Verwalter reagierte genervt, durchaus beleidigend, lehnte das Gespräch ab und legte auf. Er lehnte das Tema ab. Interessant war aber, dass als ich sagte, dass ja die Laternenleuchtmittel ausgetauscht...
Muster und Rhythmen kennzeichnen sich durch möglichst gleichförmige Wiederholungen. Wiederholungen sind essentiell für Menschen und ihr Leben und zeigen sich in ihrem gesamten Leben auf diversen Ebenen.
In diesen Vortrag möchte ich den Begriff des Animismus vorstellen und einen Einblick in zentralen Elementen traditioneller Weltsichten geben. Wir werden uns die indigenen Vorstellungen zu Ahnen, den Ahnenkult, Totemismus, Naturgeister und weitere Merkmale animistischer Kulturen anschauen, die seit Jahrtausenden bis in die heutige Zeit weltweit gelebt und in die Moderne integriert wurden.
Eine Empfehlung unserer Gäste! http://www.wald-mv.de/Forstaemter/Luettenhagen/Waldbesucher/ http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/nordtour/Wanderung-durch-die-Heiligen-Hallen,nordtour8130.html
Treffen vor dem Botanischen Garten Eingang Unter den Eichen Wir Guides nehmen gern Spenden entgegen. Der botanische Garten nimmt einen Eintritt.
Unsere Natur präsentiert sich in ihrer vollen Pracht, die Tage sind nun am längsten und wir sind mitten drin und dabei. Selbst in der turbulent-zubetonierten Großstadt kann man sich davor nicht verschließen. Ich zeige euch wie wichtig es ist sich mit der heimischen Flora wieder zu verbinden, Pflanzen richtig zu bestimmen und deren Wirkung auf den Körper richtig einschätzen zu können. Das faszinierende ist, dass wenn man erstmal eine Pflanze richtig "kennengelernt" hat, man diese ohne...
Am 29. Juni 2018 | Beginn 18 Uhr | Ende 20.30 Uhr Teilnehmerzahl: begrenzt auf 5 Personen Das sollst du mitbringen: Bequeme Kleidung, da wir auf den Boden sitzen. In den 25 € Teilnahmegebühren sind Getränke, Snacks und Räucherproben für euch enthalten. Der Ort wird bei Anmeldung bekanntgegeben Anmeldung unter ric@waldling.com mit dem Betreff "Räucherworkshop Juli" oder durch unser Onlineformular unten. Anmeldungen sind auch telefonisch möglich unter 030 88061155
Weltweit wird das Fest der Toten gefeiert. Ob ein Monat lang wie in China beim Fest der hungrigen Geister, oder einige Tage wie beim Dia de los Muertos in Mexiko mit bunten Festumzügen, große Feuer oder riesigen Opfergabenberge, dieses Fest ist dem Menschen wichtig und verbindet die Anderswelt der Toten mit unserer Welt der Lebenden.
In der Beratung werde ich euch Grundlagen zum Thema Stress und Stressprävention vorstellen. Wir werden uns anschauen, welche Definitionen und Grundlagen notwendig sind, um aus dem eigenen Stress, Druck und Belastungen rauszukommen.

Mehr anzeigen